Fitnesshex Victoria

Energetisch spirituelle Fitness und Ernährungstrainerin

Süßer Hirseauflauf für 2 Personen

Rezept

1/2 Vanilleschote
200 ml Dinkel- oder Hafermilch
50 g Hirse
15 g Butter
1/2 Bio-Zitrone
2 Eier
1 EL Honig
1/4 TL Zimt
175 g Quark
30 g gemahlene Mandeln
1 Prise Salz
50 g Zucker
Puderzucker

  1. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausstreichen. In einem Topf die Milch mit der Vanilleschote und dem Mark aufkochen. Die Schote herausnehmen, Hirse und Butter unterrühren. Alles nochmals kurz aufkochen, vom Herd nehmen und die Hirse ca. 15 Min quellen lassen.
  2. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die  Auflaufform mit Butter ausstreichen.
  3. Die Zitronenschale fein abreiben, die Zitrone halbieren und zur Hälfte auspressen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zitronenabrieb, Zitronensaft, Honig und Zimt cremig rühren. Den Quark und die gemahlenen Mandeln untermengen. Die vier Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen.
  4. Die Hirse unter die Eigelbmasse rühren und den Eischnee vorsichtig unterziehen. Die Masse in die eingefettete Form füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min backen.
  5. Den Auflauf herausnehmen, kurz ausdampfen lassen und noch warm mit etwas gesiebtem Puderzucker servieren.

Rezept Süßer Hirseauflauf als PDF

Hier findest du das Rezept zum Herunterladen und Ausdrucken. So kannst du es in die Küche mitnehmen oder auch weiterschenken.